Im Polychor Velocity Model geht es um die Entwicklung, die Aufrechterhaltung der Verbreitung der unternehmensweiten Vision, die Optimierung von Prozessen und Ressourcennutzungen, die Fokussierung auf mehr Effizienz und die Verbesserung der Gruppendynamik. Polychor beschleunigt die Verwendung dieser vier Elemente, so dass die Summe der Teile größer ist als das Ganze.

Entwicklung einer unternehmensweiten Vision

Es ist sehr wichtig, dass das Unternehmen eine klare Vision definiert, wohin es mit dem Unternehmen gehen will. Diese Vision muss auf allen Ebenen des Unternehmens erläutert werden. Das Unternehmen muss offen für Feedback sein und jeder im Unternehmen muss die Entscheidungen und Richtungen des Unternehmens respektieren.

Optimierung von Prozessen und Ressourcennutzung

Bei der Optimierung von Prozessen und Ressourceneinsatz geht es um die Vermeidung von Verschwendung. Die Polychor-Methode basiert auf Lean-Techniken und -Denken. Die acht Abfallarten werden in unserem Buch näher erläutert.

Konzentration auf die Steigerung der Effizienz

Effizienz im Allgemeinen beschreibt das Ausmaß, in dem Zeit, Aufwand oder Kosten für die beabsichtigte Aufgabe oder den beabsichtigten Zweck sinnvoll eingesetzt werden. Der Begriff „effizient“ wird sehr stark verwechselt und mit dem Begriff „effektiv“ missbraucht. Im Allgemeinen ist Effizienz ein messbares Konzept, das quantitativ durch das Verhältnis von Output zu Input bestimmt wird. „Effektivität“ ist ein relativ vager, nicht-quantitativer Begriff, der sich hauptsächlich mit der Erreichung von Zielen befasst. Eine einfache Art, zwischen Effizienz und Effektivität zu unterscheiden, ist das Sprichwort: „Effizienz ist, die Dinge richtig zu machen, während Effektivität die richtigen Dinge zu tun ist“. Dies basiert auf der Annahme, dass die Auswahl der Ziele eines Prozesses genauso wichtig ist wie die Qualität dieses Prozesses.

Fokus auf Gruppendynamik

Das Polychor Group Dynamics Model basiert auf dem 1965 eingeführten Modell von Bruce Tuckman und dem Polychor®-Ansatz für Kontrolle und Kreativität.